Freitag, 14. Juli 2017

Stamping Fails :D!

Hallo :)

ja, ich lebe noch :D! In den letzten Wochen hatte ich oft weder Zeit noch Lust, einen Blogpost zu schreiben. Vermutlich wird es auch in der nächsten Zeit eher ruhig bleiben. Manchmal überkommt es mich dann aber doch, so auch heute! Zur Entschädigung gibt es auch dieses Mal wieder mehrere Designs - wobei, ob es eine wirkliche Entschädigung ist, bleibt abzuwarten, heute habe ich nämlich meine gesammelten Stamping-Fails der letzten Wochen für Euch :D irgendwie ist da bei mir im Moment der Wurm drin, aber trotzdem gebe ich nicht auf :-p.


Design Nummer eins:

Base Coat von Rival de Loop young
Zwei Schichten trend IT UP - 050 (No. 1 Nail Polish)
Schwämmchenfarbverlauf mit trend IT UP - 050 (No. 1 Nail Polish) und Manhattan - Teal-on-me
Eine Schicht China Glaze - Fairy Dust
Stamping mit essence - stamp me! black und ÜberChic Beauty - Collection 09 Plate 01







An und für sich nicht wirklich mies, aber der Farbverlauf ist doch sehr dezent und das Stamping an einigen Stellen nicht wirklich sauber. Insgesamt habe ich mich damit einfach nicht besonders wohl gefühlt, daher musste es schnell wieder runter.


Design Nummer zwei:

Base Coat von Rival de Loop young
Drei Schichten Colors by Llarowe - The Deep End (H)
Stamping mit Color Club - Over the Moon und Creative Shop Stamping plate 17
Top Coat von Aldi






Ihr müsste mir glauben, The Deep End (H) ist ein wirklich wunderschöner Lack! Ich konnte ihn nicht besonders gut einfangen, noch dazu das seltsame Stamping. Der Kontrast zwischen den beiden Lacken ist nicht intensiv genug, und dadurch, dass beides Hololacke sind, wirkt das Design einfach nur furchtbar unruhig.


Auf zu Design Nummer drei:

Base Coat von Rival de Loop young
Zwei Schichten Kiko - 282
Schwämmchenfarbverlauf mit Kiko 282, Kiko 284 und Manhattan - Pump Up The Purple
Eine Schicht Golden Rose - 98
Stamping mit essence - stamp me! black, stamp me! white und Born Pretty Store - BPL063
Top Coat von Aldi






Hier begann das Unglück schon beim Lackieren. Der Kiko hat so schlecht gedeckt und hatte einen absolut grausamen Farbton (so ein ganz billiges Plastik-Pink, sodass ich eigentlich da schon wieder ablackieren wollte. Als dann auch noch das Doppelstampy von Nagel zu Nagel schlimmer wurde, hatte ich gar keine Lust mehr :'D schade, das Dinomuster fand ich nämlich total niedlich.


Design Nummer vier:

Base Coat von Rival de Loop young
Drei Schichten Cirque - QT Kitty
Stamping mit ÜberChic Beauty - Collection 6 plate 02 und Colors by Llarowe - Amethyst Glow
Top Coat von Aldi






Haargenau gleiches Problem wie bei The Deep End (H). Basislack für sich sehr, sehr schön (aber mies fotografiert), aber das Stamping - übel. Schlechter Kontrast, sehr unruhig. Naja :'D Lernfähigkeit: eingeschränkt :'D.


Und zum Abschluss Design Nummer fünf:

Base Coat von Rival de Loop Young
Drei Schichten Dance Legend - Anna Gorelova 44 August
Stamping mit Moyou London - Mother Nature 03 und Kiko - 627
Top Coat von Aldi







Ist zwar nicht besonders einfallsreich, aber das mochte ich eigentlich sehr gerne! Der Dance Legend Lack ist wirklich wunderschön, ich liebe solche dunklen Grüntöne ♥

So, was meint Ihr? Gefällt Euch eins der Designs? Habt Ihr auch Phasen, in denen Dinge, die Euch sonst gut gelingen, einfach nicht funktionieren wollen?

Liebe Grüße,
Eure Nicki


______________________



Hi lovelies,

yes, I'm still alive! Haha. Still very busy and I don't think this will change that soon. But there will be blogposts anyways, just not that often as before. Hope you don't mind :)
In exchange I'm showing you multiple manis today. But be prepared, these are the stamping fails I made in the last weeks :'D for different reasons I wasn't happy with these designs. I always loved to stamp, but I'm struggling lately.. don't really know why. But I keep on trying! You find the products I used listed over the single manis.

First one (rainsdrops): I didn't like that the gradient was so subtle, and the stamping wasn't looking that nice.. I don't know, it's not that bad, but I just didn't feel comfy with it.
Mani nr. 2 (the wavy blue one): the contrast between the base colour and the stamping polish was too subtle, you could hardly see the pattern and it looked so busy. Didn't like it at all!
Mani nr. 3 (dinosaurs): well.. I love the dinosaur pattern, it's so cute! But I hate how the double stamping gets worse from nail to nail :'D and the base colour was annoying, the application was terrible.
Mani nr. 4 (purple.. whatever :'D): exactly same problems as with mani nr. 2.
Mani nr. 5 (green leaf stampy): actually, I really liked this one! Not that creative, but pretty. And the base colour was awesome.

So, what do you think? Do you like any of the designs?

Kommentare:

  1. Ehm, ich finde ehrlich gesagt keines davon "failig"!
    Die Dinos sind doch toll geworden und dass du den Lack nicht magst, sieht man auf den Bildern gar nicht. :D
    Die Regentropfen sind auch toll und ich finde den Verlauf sieht man auch gut.

    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  2. I love the water drop Mani even the gradient is very subtle. The dinosaur pattern is very cute. I never tried double stamping.Green leafy manicure is beautiful the contrast between black and green is fantastic and yes for the rest of the manicure the stamping is very subtle but beautiful nonetheless.

    AntwortenLöschen
  3. I can not consider any of your stamped manis a fail. Maybe some of the patterns are not sharp enough or the color combo is not on your taste, but still they look very nice to me, all of them. Have a great week.

    AntwortenLöschen
  4. I think your being very hard on yourself. As an expert nail-stamp-failer I think these look great!! I personally love the raindrops the most followed by the dinosaurs, so cute! <3

    AntwortenLöschen