Freitag, 21. April 2017

NurBesten Review: Magnetic Powder!

Hallo :)

Ihr wisst ja inzwischen, dass ich Puder jeglicher Art gerne mag: Holo, Chameleon, Glitzer, ... heute habe ich mal wieder ein neues ausprobiert, und zwar ein magnetisches Puder!


Lackiert habe ich:

Base Coat von Rival de Loop young
Zwei Schichten Sally Hansen - Branch Out
Magnetisches Puder vom NurBesten Shop (Nail Decoration 38762)*
Glitzerakzente mit essence - sweet memories
Top Coat von Aldi








Die Anwendung des Puder ist eigentlich ziemlich einfach. Ich habe mit zwei Schichten eines farblich passenden Lacks begonnen. Danach habe ich etwas von dem Puder in Klarlack gemischt und Nagel für Nagel aufgetragen und magnetisiert, wie man es auch von "fertigen" Magnetlacken kennt. Ich glaube, den Basislack hätte ich mir sogar sparen können, das Puder-Klarlack-Gemisch war eigentlich recht deckend. Ich könnte mir vorstellen, dass man noch spannendere und individuellere Effekte erzielen könnte, wenn man z.B. noch Glitzer oder Holoflocken in das Gemisch gibt. Das habe ich dieses Mal aber noch nicht getestet, stattdessen habe ich die Ecken mit sweet memories von essence aufgepeppt. Der Lack enthält dezente kupferne Flakies.

Was haltet Ihr von dem Puder?

Liebe Grüße,
Eure Nicki


P.S.: mit meinem Code NFL10 bekommt Ihr 10 Prozent Rabatt auf nicht reduzierte Artikel beim NurBesten Shop.

* Dieses Produkt wurde mir im Austausch gegen eine ehrliche Review kostenlos zur Verfügung gestellt.

_______________________


Hi lovelies,

I think by now you know that I like nail art powder. Glitter powder, holo powder, chameleon powder, .. today I've got something new for you, magnetic powder!

The application of the powder is actually quite simple. I started with two coats of a color-matching lacquer, Sally Hansen Branch Out. After that, I mixed some of the powder
(Nail Decoration 38762 from NurBesten Shop)* in clear polish and applied this to my nails, one after another, and magnetized it, just like you known it from regular magnetic polish. I think I would not have needed the base colour, the powder-polish-mixture was actually quite opaque. I could imagine that even more exciting and individual effects could be achieved if you'd add glitter or holo flakes to the mixture. I haven't tried this this time. Instead I decided to add essence sweet memories to the corners of my nails. Thi shade contains subtle copper flakies, I liked the result.

What do you think about this magnetic powder?


P.S.: use my code NFL10 to get 10 percent off on non sale items at NurBesten shop.

* I received this product for free in exchange for an honest review.


Kommentare: