Dienstag, 16. September 2014

Lacke in Farbe... und bunt! (Bordeaux)

Hallo :)

diese Woche hat sich Lena für "Lacke in Farbe... und bunt!" Bordeaux gewünscht. Ich liebe Bordeaux, und daher war es klar, dass ich diese Woche wieder mitmache. Nicht ganz so klar war, was ich lackieren werde. Ich hatte einige Lacke, die in Frage gekommen sind. Ein heißer Kandidat war zum Beispiel der wunderschöne Regent Street von Jacava, ein bordeauxroter Jellylack mit Holohexflakies drin. Gewonnen hat letztlich aber ein anderer, nämlich Toggle to the top von essie. Ich kann Euch nicht einmal wirklich sagen, warum, weil nach objektiven Kriterien betrachtet gefällt mir Regent Street eigentlich besser, aber irgendetwas in mir wollte unbedingt Toggle to the top lackieren, obwohl ich damit rechne, dass ihn heute gleich mehrere Mädels zeigen werden. Aber Lackieren soll ja Spaß machen und keine Pflichtübung sein, deswegen habe ich es bei meiner Bauchentscheidung belassen und endlich Toggle to the top lackiert, der ja jetzt auch schon über ein halbes Jahr warten musste.


Lackiert habe ich:

Base Coat von Rival de Loop young
Zwei Schichten essie - Toggle to the top
Top Coat von Aldi







Toggle to the top ist wirklich ein ganz braver, angenehmer Lack! Die Konsistenz ist gut, der Pinsel essie-typisch breit, und decken tut er mit einer dicken bzw. zwei dünnen Schichten. Da gibt es also gar nichts zu meckern. Vielleicht wollte ich ihn so gerne lackieren, weil es für mich schwierig war, ihn zu bekommen. Als er noch überall verfügbar war, wollte ich ihn nicht, weil ich schon Leading Lady besitze und dachte, die beiden sind eigentlich gleich. Als mich dann viele Blogbeiträge eines besseren belehrt hatten, wollte ich ihn dann plötzlich doch ziemlich dringend, aber dann war er schon fast überall ausverkauft.. ich habe dann diverse Douglasse abtelefoniert, und einer hatte tatsächlich noch welche da! Also schnell hingefahren, und dann war er tatsächlich mein! Tja, wir beiden haben schon ganz schön was erlebt, das verbindet einfach :-p.

Fahrt Ihr auch manchmal Umwege, um einen Lack doch noch zu bekommen?

Liebe Grüße,
Eure Nicki 

Kommentare:

  1. Hachja, der Lack ist so hübsch! Hatte ihn auch erst vor kurzem drauf, allerdings sind meine Bilder längst nicht so hübsch wie deine geworden! Der sieht auf deinen Nägeln einfach richtig klasse aus ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uii dankeschön :) freut mich dass es Dir so gut gefällt!

      Löschen
  2. Ich hab diesmal auf Toggle To The Top lackiert :D Bei dir sieht er so schön gleichmäßig und glatt aus, irgendwie will meiner das nicht haha :) Dein Blog gefällt mir übrigens total gut aber leide finde ich nichts wie ich dir folgen kann :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, das bügelt für mich alles der gute alte Aldi Top Coat glatt, ansonsten wäre der bei mir auch hubbelig.

      Das freut mich sehr, dass Dir mein Blog gefällt :) Du kannst mir per Mail, Blogger oder Facebook folgen, die entsprechenden Buttons findest du bei der Webversion des Blogs unten am Ende der Seite. Wenn Du nur mit Deinem Handy ins Internet kannst, kannst Du bei blogger in Deinem Dashboard auf Blog hinzufügen klicken und in dem Fenster, das sich öffnet, die URL reinkopieren. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen :)

      Löschen
  3. Sehr schön, der durfte bei mir heute auch mitspielen! Und bei dir ist er dank zähflüssigem Aldi-Topcoat auch anständig glatt geworden! Bei mir ist er leicht hubbelig, aber das mag ich eigentlich ganz gerne...

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Der Aldi Top Coat bleibt einfach mein Favorit, der bügelt alles glatt :-p ich liebe einfach das glatte Gefühl auf den Nägeln, wobei ich inzwischen für manche Lacke eine Ausnahme mache :-p

      Löschen
  4. sehr schick, super klassisch
    bin ich froh, das ich eine sehr gute Alternative zu deiner Wahl in meiner Sammlung befindet, sonst würde die Wunschliste nur noch länger werden *-*

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)

      Aaaach komm, dunkelrote Glitzerlacke kann man doch nie genug haben :-p

      Löschen
    2. stimmt schon, aber ich habe beim Trip nach Stuttgart einfach zu viele Nagellacke geshoppt. da muss ich nun die Neuzugänge in den nächsten Wochen reduzieren. Ich glaube nun habe ich dadurch die magische Grenze von 500 überschritten *-*

      Lg Ella

      Löschen
    3. Das Problem kenne ich, ich nehme mir das dann auch immer vor, aber iiirgendwie werde ich doch immer schwach. Einfach keine Selbstbeherrschung :-p

      Löschen
  5. essie hat da echt mal wieder eine ganze Bandbreite an bordeauxfarbenen Lacken zu bieten und einer ist schöner als der andere... Tolle Wahl für Botdeaux!

    AntwortenLöschen