Samstag, 5. Juli 2014

Mint Fuzz-sea!

Hallo :)

heute gibt es einen Lack, bzw. eine Lackart, bei der sich die Geister scheiden. Die einen lieben ihn heiß und innig, die anderen hassen ihn agrundtief. Ich kenne niemanden, der eine neutrale Meinung zu dieser Art von Lack hat. Die Rede ist von Fuzzylack!

Letztes (oder vielleicht schon vorletztes???) Jahr gab es von Sally Hansen die limitierte Fuzzy Coat Kollektion. Das waren die ersten Lacke dieser Art, die ich jemals gesehen habe, und ich fand es total faszinierend, wie es in dem Fläschchen vor bunten Stäbchen nur so wimmelte. Damals habe ich zwar noch nicht so ganz verstanden, dass das auf dem Nagel nicht ganz so aussehen wird wie in der Flasche, sondern eher als Topper sinnvoll ist, aber egal (die Möglichkeit, einen farblichen passenden Basislack zu verwenden, habe ich damals aus irgendeinem Grund nicht gesehen). Das hat mich nicht davon abgehalten, mir vier oder fünf Schichten Fuzzy Coat draufzuklatschen, weil ich dachte, dass der Lack von selber decken muss. Und als ich ihn dann irgendwann wieder abmachen wollte, war ich ganz verwundert, dass der Lack sich nicht so recht von mir trennen wollte.

Ein Jahr später, ein klein bisschen klüger, oder zumindest erfahrener, habe ich mich dann wieder an den Fuzzy Coat herangetraut und ihm eine zweite Chance als Topper gegeben. 


Lackiert habe ich:

Base Coat von RdeL young
Zwei Schichten essence - That's what I mint!
Eine Schicht Sally Hansen - Fuzz-Sea
Top Coat von Aldi






Heute gibt es leider nur eine Ansicht, da alle anderen Bilder einfach nicht brauchbar waren. Meine Kamera hat massive Probleme mit türkis-Tönen, sie macht mir dann immer knallrote Hummerkrabbenhände... nach langem Herumexperimentieren und mit der Hilfe von meinem Mann sind mir dann wenigstens die beiden Foten oben einigermaßen gelungen. Stellt Euch das Ganze ein klein wenig türkiser vor! Auf jeden Fall, dieses Mal hat mir der Fuzzylack eigentlich sehr gut gefallen, und ich glaube seine Geschwister Wool Lite und Peach Fuzz dürfen auch bald einmal auf meine Nägel.

Wie steht's bei Euch, Liebe auf den ersten Blick oder lebenslanger Hass?

Liebe Grüße,
Eure Nicki




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen