Mittwoch, 18. Juni 2014

Sea-Shelly

Hallo :) 

heute habe ich etwas ganz Besonderes für Euch, und das in zweierlei Hinsicht: zum Einen ist es ein Topper, der so in dieser Form in meiner Sammlung einmalig ist. Und zum Anderen liegt mir besonders viel an diesem Lack, weil ich ihn von einer ganz lieben Freundin geschenkt bekommen habe. Da fällt mir ein, es gibt sogar noch einen dritten Punkt, sie hat ihn mir nämlich aus dem Ausland mitgebracht, ein Urlaubslack!

Und zwar handelt es sich um den Lack "Seashells" von W.I.P.
Diese Marke war mir bis jetzt völlig unbekannt, also haben wir hier auch eine Markenpremiere! Der Lack hat eine klare Base, in der unzählige verschiedene Glitzerflakes schwimmen. Vor allem matte weiße in unterschiedlichen Größen, aber auch matte, strahlend blaue Hexflakies, matte, neongrüne kleinere Hexflakies, riesige weiße und rosane matte Hexflakies, aber auch einige rote und goldene glitzernde Minipartikel. Wer weiß, vielleicht schwimmen auch noch ein paar weitere Flakies darin umher, die ich bis jetzt noch gar nicht entdeckt habe. Ich liebe es, den Lack in seinem Fläschchen anzuschauen, und auf den Nägeln natürlich genauso! Jetzt aber erst mal die Bilder!


Lackiert habe ich:

Base Coat von p2
Zwei Schichten Rival de Loop young - Sand Francisco
Zwei Schichten W.I.P. - Seashells
Top Coat von Aldi








Ist er nicht ein Traum? Da der Lack ja "Seahshells" heißt, habe ich mich für einen sandfarbenen Basislack entschiedenen, damit es aussieht wie, naja, wie Muscheln am Strand eben. Ok, ziemlich viele Muscheln. Ich hätte mich vielleicht mit einer Schicht begnügen sollen, damit es realistischer aussieht, aber egal, ich liebe es so, wie es ist! Seashells for everyone!

Der Lack hat sich übrigens sehr gut auftragen lassen, es kommt viel Glitter mit dem Pinsel aus der Flasche, der sich auch recht gleichmäßig verteilen lässt. Die Trockenzeit war auch gut.

Was ich an diesem Lack auch besonders toll finde, ist dass er so vielseitig ist! Man kann ihn auf sooo viele Farben drauftun, ich freue mich schon, ihn noch auf weiteren Farben auszuprobieren. Im Winter könnte er auch als Schneeflöckchen-Lack herhalten :-p. Ich denke das nächste Mal ist rosa dran. Oder vielleicht türkis? Was meint Ihr?

Auf jeden Fall auch an dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an meine liebe Shelly, die mir diesen tollen Lack geschenkt hat. Du weißt einfach, welche Lacke mir gefallen :). Bzw. generell, was mir gefällt. Ohne Dich gäbe es den Blog sowieso nicht. Du bist ein Schatz! Bleib, wie Du bist <3.

Liebe Grüße,
Eure Nicki












Kommentare:

  1. Ohhh, so schön, ich wein gleich! <3 <3 <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freu dich lieber Süße, Du hast mir mit dem Lack wirklich eine riesen Freude gemacht <3 !

      Löschen