Sonntag, 2. März 2014

My sparkly Princess!

Hallo :)

Am Freitag hatte ich Lust auf etwas sommerliches! Ich hatte eigentlich schon etwas anderes geplant, aber es war mir dann einfach zu dunkel. Die Sonne hat so schön geschienen, da musste einfach eine helle Farbe her. Das wars aber auch schon mit den Eingebungen. Wie immer, wenn ich keine richtige Idee, sondern nur eine vage Vorstellung habe, habe ich mir meine Nagellack-Fächer geschnappt und bin die einzelnen Farben durchgegangen. Entschieden habe ich mich für einen der Crushed Crystals Lacke von Catrice, Call me Princess. Ich habe mich damals, als die Pressemitteilung rausgegangen ist, total auf diese Lacke gefreut, und ich mag sie auch in "echt" gerne. Allerdings mit massenweise Top Coat. Der Sandeffekt ist zwar schön, aber ich mag das Gefühl auf den Fingern einfach nicht, wenn es so rau ist.


Lackiert habe ich:

Base Coat von p2
Drei Schichten Catrice - Call me Princess
Top Coat von Aldi





Zwei Schichten Top Coat waren hier übrigens vollkommen ausreichend, um es schön glatt zu bekommen. Bei PLUMdogMillionaire war es nach drei Schichten immer noch uneben. Und in der Sonne funkelt es wirklich sehr schön!

Wie steht Ihr zu Sandlacken? Pur oder mit Top Coat?

Liebe Grüße,
Eure Nicki

1 Kommentar:

  1. Ich brauch den sandlack auch mit überlack, bis er glatt wird! ^^

    AntwortenLöschen