Freitag, 27. Dezember 2013

Review - Essence Ice Ice Baby!

Hallo :)

ich habe das Gefühl, manche Geschäfte sind beim Veröffentlichen bzw. Aufstellen der neuen Limited Editions regelmäßig schneller als andere. Die beiden Douglas Läden in München zum Beispiel. Dort habe ich bereits vor zwei Wochen den ersten Nagellack der Ice Ice Baby LE von essence ergattert - den rosa "Do the Rittberger"! Das war aber auch schon der letzte, den sie da hatten, der Rest der Theke war fast vollkommen leer geräumt. In zwei anderen Müller Drogeriemärkten habe ich dann diese und letzte Woche noch den weißen und den blau-lilanen Lack ergattern können. Der grüne fehlt mir leider noch. Bei dm und Rossmann ist immer noch keine Spur von der LE.

Nun aber zu den Lacken! 


v.l.n.r.: Icebreaker, Do the Rittberger, Junior Championship

Angekündigt wurden sie glaube ich als holographisch schimmend. Wenn ich das Wort holographisch höre oder lese, denke ich an meine Color Club Holos und werde ganz aufgeregt. Bei der Super Heroes LE wurde der silberne Lack allerdings auch als Hololack beworben, und hatte dann letztlich nur ein paar Holoflakies im Lack enhalten, deswegen waren meine Erwartungen auch nicht allzu hoch. Die Lacke sind tatsächlich auch nicht holographisch, meiner Meinung auch nicht holographisch schimmernd. Schimmernd ja, aber das wars auch schon.

Dennoch gefallen mir die Lacke sehr gut! Die Grundfarben an sich sind schön und auch der Schimmer ist wirklich hübsch. Und für nicht einmal zwei Euro kann man ja auch fast nichts falsch machen. Der Pinsel ist essencetypisch. Die Trocknungszeit ist grundsätzlich eigentlich gut, allerdings ist der Lack sehr durchscheinend, und für ein einigermaßen deckendes Ergebnis benötigt es schon 3-4 Schichten, wodurch sich das Lackieren und auch die endgültige Trocknungszeit, bis wirklich alles richtig fest ist, hinzieht.

Alternativ kann man natürlich auch einen deckenden, farblich passenden Lack drunter lackieren, wobei der Lack dann nicht ganz so schön schimmert (klar, es sind ja auch 2 Schichten weniger Schimmerpartikel drauf).

Lackiert habe ich:

Linke Hand:
Daumen: vier Schichten essence - Icebreaker
Zeige- und Mittelfinger: vier Schichten essence - Do the Rittberger
Ring- und kleiner Finger: vier Schichten essence - Junior Championship

Rechte Hand:
Daumen: eine Schicht essence - If I were a boy u. zwei Schichten essence - Icebreaker
Zeige- und Mittelfinger: youstar - Namenloser fliederfarbener Lack u. essence - Do the Rittberger, je zwei Schichten
Ring- und kleiner Finger: essence - sparkling water lily und essence - Junior Championship, je zwei Schichten

 Linke Hand - Sonne

 Rechte Hand - Sonne

 Linke Hand - Sonne

 Rechte Hand - Sonne

 Linke Hand - Kunstlicht

 Rechte Hand - Kunstlicht

Fazit: ich hätte mir etwas mehr Deckkraft gewünscht und die Bezeichnung holographisch schimmernd war für mich etwas irritierend. Insgesamt bin ich aber mit dem Lack zufrieden, da er sehr schön schimmert. Ich werde mir auch den grünen Lack noch kaufen, wenn mein dm oder Rossmann sie dann auch mal im Sortiment hat.

Wie gefallen Euch die Lacke dieser LE? Werdet Ihr sie Euch holen?

Liebe Grüße,
Eure Nicki

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen